Ausbildung zur Befähigten Person für
die Prüfung
von Leitern und Tritten

Zielgruppe

Betriebliches Fachpersonal

Inhalte

  • Betriebssicherheitsverordnung und Technische Regeln für Betriebssicherheit
  • Handlungsanleitung für den Umgang mit Leitern und Tritten (DGUV Information 208-016)
  • Bauarten und Ausführungsformen von Leitern, Tritten und Sprossen
  • Anforderungen an die Standsicherheit, Begehbarkeit und Trittsicherheit von Leitern
  • Bereitstellung, Einsatz und Verwendung von Leitern und Tritten
  • Eignungs- und Sichtprüfung
  • Dokumentation der Prüfung
  • Umgang mit fehlerhaften Leitern und Tritten
  • Praktische Prüfungen an ausgewählten Beispiele

Information

Das Seminar endet mit einer schriftlichen und praktischen Prüfung.

Danach erhält der Teilnehmer eine Prüferbestätigung. 

Seminardaten

Buchungsnummer

2018/40

Fachdozent

Termine

nach Anfrage


Dauer: halbtägig


Ort

Greding

Seminarpreis 


225,-  Euro

inkl. gesetzl. MwSt,

Seminargetränke & Unterlagen

i.b.n. dienstleistungsgesellschaft mbh
Gartenstr. 36
91171 Greding

kontakt@ibn-arbeitsschutz.de
Fon: 08463/ 31396 -16
Fax: 08463/ 31396 -57